Vereinigung der Walliser Museen

Die im Jahr 1981 gegründete Vereinigung der Walliser Museen ist die Dachorganisation der Museen im Wallis.


Sie dient als Servicestelle für museologische Fragen. Zu den Mitgliedern der VWM zählen die kantonalen Museen sowie rund sechzig nichtstaatliche Museen im Wallis.

Aktuelles

 

Finden Sie weitere Neuigkeiten über Museen, indem Sie uns in den sozialen Netzwerken folgen.


 

Nacht der Museen 2022

Die AVM sucht den nächsten Praktikanten oder die nächste Praktikantin zur Förderung und Koordination der Museumsnacht!

Zur Anzeige


Die Generalversammlung der VWM fand am 9. April 2022 in Le Châble statt.

 

Jahresbericht 2021

 

Reise durch die Walliser Museumslandschaft 

Am 5. November 2021 ist die Publikation «Reise durch die Walliser Museumslandschaft» erschienen. 

Darin nimmt die 1981 gegründete Vereinigung der Walliser Museen das Publikum mit auf eine Reise durch die Walliser Museumslandschaft, von den frühesten Einrichtungen im 18. und 19. Jahrhundert bis heute und stellt ihre wichtigsten Projekte vor. Im Katalogteil, der den umfangreichsten Teil darstellt, stellen 40 Fachpersonen und Ehrenamtliche aus dem ganzen Kanton zum 40-jährigen Geburtstag der Vereinigung ausgewählte Objekte aus 40 Museumssammlungen vor, welche den Reichtum und die Vielfalt des musealen Kulturerbes im Wallis darstellen. Vom romanischen Kopfreliquiar über das Künstlerporträt bis hin zur handgewebten Schafwolldecke.

Das Buch (CHF 39.--) ist erhältlich in Bücherläden, Museumsshops und bei der Vereinigung unter  

 

Nacht der Museen 2021 

Alle Infos unter http://www.ndmvs.ch

 

Ausstellungszentren und Museen sind geöffnet! 

Wir sprechen über die Wiedereröffnung der Museen in den Canal9-Nachrichten und in der Kultursendung TANDEM.

 

Ausstellung Destination Sammlung - VERLÄNGERUNG

Die von der Vereinigung der Walliser Museen, dem Museumsnetz Wallis und den Kantonsmuseen organisierte Ausstellung vereint fast 40 Mitgliedsmuseen, die Sie zu einer Reise in die Sammlungen des gesamten Kantons einladen. Die Gemeinschaftsausstellung findet statt in Sitten, im Pénitencier (Rue des châteaux 24).

Die Ausstellung hat am 20. Juni 2020 geöffnet. Sie wird bis zum 30. Mai 2021 verlängert. Weitere Informationen

 

Nacht der Museen 2020 - ANNULLIERT

Am 07.11.2020 sollten 40 Walliser Museen an der Nacht der Museen teilnehmen.

Um den steigenden Corona-Fallzahlen entgegenzuwirken hat der Staatsrat am 21.10.2020 entschieden, alle privaten und öffentlichen Versammlungen von mehr als 10 Personen zu untersagen sowie die Museen zu schliessen.

Mit tiefem Bedauern müssen wir die NACHT DER MUSEEN ABSAGEN.

 

Heft Nr. 6 der Kulturbeobachtungsstelle - Wallis

Analyse der Walliser Museumslandschaft 

Eine umfassende Studie über die Walliser Museumslandschaft wurde durch zwei Forscher der HES-SO auf Mandat des Kantons Wallis durchgeführt. Die Resultate, publiziert in der 6. Ausgabe der Hefte der Kulturbeobachtungsstelle – Wallis zeigen auf, dass das Wallis eine höhere Museumsdichte aufweist als die meisten Schweizer Kantone und dass sich die Zusammenarbeit innerhalb der Walliser Museumslandschaft noch entwickeln kann. Die Studie liefert Museumsfachleuten und politischen Entscheidungsträgern nützliche Hinweise für die Entwicklung ihrer zukünftigen Strategien und Aktionen.

Weitere Infos

Die Studie ist auf Deutsch und Französisch verfügbar und kann auf der Website der Dienststelle für Kultur konsultiert werden: www.vs.ch/kultur > Kulturbeobachtungsstelle Wallis. Ausserdem kann sie unter folgender Adresse als Broschüre angefordert werden: sc-ocv@admin.vs.ch

 

Die Museumsminute

Entdecken Sie auf Canal9/Kanal9 Objekte aus den Sammlungen unserer Mitgliedsmuseen. Weitere Informationen

 

Mehr über unsere Aktvitäten finden Sie im Jahresbericht 2019... finden Sie im Jahresbericht 2019...

 

 

Recommander cette adresse à un ami Télécharger cette page en PDF Imprimer le contenu de cette page
FR | DE
Rejoignez-nous sur Facebook
Vereinigung der Walliser Museen
Rue des Châteaux 14
CH-1950 Sion
Tel: +41 (0)27 606 46 76
Fax: +41 (0)27 606 46 74
Mobile: +41 (0)79 893 60 56
powered by /boomerang - design by Eddy Pelfini