Home > Museen im Wallis > Oberwallis > Blitzingen / Bodmen

Blitzingen / Bodmen

Heimatmuseum

Ein passionierter Sammler

Über 40 Jahre lang hat Albert Diezig aus Blitzingen Gegenstände des vorindustriellen Lebens aus seiner Heimatgemeinde gesammelt. Seit 1997 präsentiert er seine Sammlung in einer alten Wohnung im Wiler Bodmen bei Blitzingen. Möbel, Haushaltsgeräte, in Eigenarbeit hergestellte Wäsche und religiöser Wandschmuck. Zusammen mit den zahlreichen Gegenständen des häuslichen Handwerks vermittelt die Sammlung Diezig einen Eindruck vom früheren Wohnen im Obergoms.

Den eigentlichen Schwerpunkt der Sammlung stellen jedoch die Bestände zur lokalen Landwirtschaft dar. Dank des Kommentars des Sammlers, der früher selbst als Landwirt tätig war, erhält der Besucher einen Eindruck von der alten bäuerlichen Milchwirtschaft des Goms mit Viehzucht, Milchverarbeitung und Ackerbau. Und das Publikum wird eingeführt in die feinen Unterschiede zwischen einem Dreschflegel und einer Dreschrute oder zwischen dem Hirtenstock für die Ziegenhut und dem Hirtenstock für die Viehhut...

Praktische Informationen

Heimatmuseum
Bodmen
3981 Blitzingen

Kontakt
Albert Diezig-Walker
027 971 13 25 oder
027 924 55 70

Recommander cette adresse à un ami Télécharger cette page en PDF Imprimer le contenu de cette page
FR | DE
Rejoignez-nous sur Facebook
Vereinigung der Walliser Museen
Rue des Châteaux 14
CH-1950 Sion
Tel: +41 (0)27 606 46 76
Fax: +41 (0)27 606 46 74
Mobile: +41 (0)79 893 60 56
powered by /boomerang - design by Eddy Pelfini